Mit 4 Weltmeisterschaftstiteln sicher, ist die deutsche Nationalmannschaft wohl eines der besten internationalen Teams in diesem wunderbaren Sport. Fans die regelmäßig dem Fussball auf wette online folgen, werden den Wettquoten zur Weltmeisterschaft sicher schon ihre Aufmerksamkeit geschenkt haben, jetzt wo das Turnier immer näher kommt.

Seit Beginn des Turniers im Jahr 1930, war Deutschland recht erfolgreich bei der Weltmeisterschaft. Obwohl sie die ersten paar Turnierausrichtungen aufgrund von Reiseproblemen verpasst hatten, konnten sie die begehrte Trophäe dennoch insgesamt vier Mal gewinnen. Die erste Weltmeisterschaft, die sie im Jahr 1954 gewannen, kann man als Schock bezeichnen, da das Land erst 1950 wieder als FIFA Mitglied aufgenommen worden war und gegen einige der besten Teams der Zeit angetreten waren. Ungarns “Magnificent Magyars” war wohl zu der Zeit das beste Team aber Deutschland gelang es, sie im Finale zu bezwingen, in dem sie nach einem 2:0 Rückstand aus den ersten 8.Minuten noch mit 2:3 gewannen. Die Weltmeistertitel 1974 und 1990 waren weniger überraschend, wenn man bedenkt, welche Spieler damals Teil der Nationalmannschaft waren. Die Weltmeisterschaft 1974 wurde zum ersten Mal von Westdeutschland ausgerichtet und mit Spielern wie Gerd Müller als Vorbild, gelang es Deutschland seinen zweiten Weltmeisterpokal zu gewinnen. Das Turiner im Jahr 1990 wurde unter ähnlichen Umständen gewonnen, nachdem Deutschland mühelos an seinen Gegner vorbeigezogen war und Argentinien im Finale mit 1:0 besiegte. Diese Begegnung wiederholte sich bei der Weltmeisterschaft 2014, als Deutschland Argentinien wieder, dank eines Tors von Mario Götze in der Overtime, mit 1:0 besiegte.

Nicht nur im Wettkampf um die Weltmeisterschaft war die Nationalmannschaft erfolgreich. Sie gewannen ausserdem drei Mal die Europäische Meisterschaft, was sie zum erfolgreichsten Team neben Spanien macht. Die erfolgreichste Zeitspanne des Teams war in den Jahren zwischen 1972 und 1980. In dieser Zeit schaffte es das Team zweimal (1972 and 1980) das Turnier zu gewinnen und wurde, nach einem knappen Spiel gegen die Tschechoslowakei,welches im Elfmeterschiessen entschieden wurde, zweiter hinter der Tschechoslowakei. Die nächste Europameisterschaft gewann Deutschland beim Turnier 1996, als sie Tschechien in der Overtime mit einem Golden Goal besiegten.

2017 konnte die Nationalmannschaft einen weiteren beeindruckenden Sieg des Confederations Cup verbuchen. Mit diesem Sieg hat die Nationalmannschaft nun alle ihnen zur Verfügung stehende Wettkämpfe auf europäischer Ebene gewonnen – Die Weltmeisterschaft, die Europäische Meisterschaft und den Confederations Cup.

Nationalmannschaft Infografik

fussball-wette.eu nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close